1
2
1
4
1

KidsZone Sicherheitsgurt - für schwangere Frauen

Der KidsZone Sicherheitsgurt verleiht dem Ungeborenen den erforderlichen Schutz bei angelegtem Sicherheitsgurt.
Bei einem Zusammenstoss oder einer Vollbremsung kann ein Erwachsener mit einer Kraft von 3 bis zu 5 Tonnen nach vorne geschleudert werden. Ein Dreipunktgurt spannt sich sehr ungünstig über den Bauch und das Ungeborene
Studien haben gezeigt, dass es zu Plazenta-Ablösungen und Verletzungen des Kindes kommen kann.

Mit dem KidsZone Sicherheitsgurt wird der Sicherheitsgurt vom Ungeborenen weggelenkt. Bei einer Reihe von Verkehrsunfällen mit Schwangeren wurde das Ungeborene durch die Gurtführung bewahrt. Der KidsZone Sicherheitsgurt sollte bereits mit Beginn der Schwangerschaft verwendet werden.
Crash getestet nach der Sicherheitsnorm ECE-R16.



Die Gurtführung kann auf zwei Arten erfolgen:
a) Mittels 2 seitlichen Gurtführungen. Sehr komfortable Einstellung beim Tragen von Röcken
b) Mit einer zentralen Gurtführung. Wirksamste Einstellung, geeignet beim Tragen von Hosen

Lieferzeit: Auf Anfrage CHF 45.00

WohnSein GmbH Scheuber
Buochserstrasse 5
6370 Stans

041 610 37 39
nfwhnsnch

Baby-Rose Genossenschaft
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen