AGB

AGB & Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Bei einem Besuch dieser Website erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese selbst über unser Kontaktformular mitteilen. Diese Daten werden ausschliesslich zur Beantwortung Ihres Anliegens genutzt und danach wieder gelöscht.

2. Verwendung von eigenen Cookies
Beim Aufruf bestimmter Seiten wird ein so genanntes «Session-Cookie» gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Computer gelöscht wird. Diese Datei dient ausschliesslich dazu, bestimmte Applikationen nutzen zu können. Sie können bei den meisten Webbrowsern die Einstellungen so ändern, dass Ihr Browser neue Cookies nicht akzeptiert oder Sie können erhaltenen Cookies löschen lassen. Wie dies konkret für Ihren Browser funktioniert, kann in der Regel über dessen Hilfe-Funktion in Erfahrung gebracht werden.

3. Google Analytics
Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. «Cookies», d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Google nutzt diese Informationen, um im Auftrag des Betreibers dieser Website Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Speicherung der Cookies verhindern oder wieder löschen.

4. Newsletter
Wenn Sie sich für unseren Newsletter mit Ihrer E-Mail-Adresse angemeldet haben, speichern und nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse für die Übersendung unseres Newsletters mit Informationen und Werbung über uns, bis Sie sich von unserem Newsletter abgemeldet haben.
Für unseren Newsletter-Service nutzen wir den Newsletter-Dienst «Mailchimp» der Rocket Sience Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308.
Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Erhalt des Newsletters eintragen, wird diese zunächst bei MailChimp für den Zweck gespeichert, dem Inhaber eine E-Mail zuzusenden, in der er/sie die Anmeldung zu dem Newsletterversand bestätigen kann («Double-Opt-In»). Nach einer solchen Bestätigung wird die E-Mail-Adresse dauerhaft beim MailChimp gespeichert, bis sie sich von dem Newsletterempfang abgemeldet haben oder sie von uns gelöscht wird. MailChimp speichert das Datum der Anmeldung sowie die IP-Adresse, unter der die Anmeldung erfolgt ist. Eine weiterführende Nutzung ihrer IP-Adresse erfolgt nicht.
Wir weisen darauf hin, dass die Daten, die über MailChimp erhoben und genutzt werden, auf Rechnern in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Mit Ihrer Einwilligung in den Empfang unseres Newsletters erklären Sie sich hiermit einverstanden. Darüber hinaus haben wir einen Datenverarbeitungsvertrag mit MailChimp auf Basis der sog. EU-Standardvertragsklauseln geschlossen. Eine sonstige Weitergabe Ihrer E-Mail-Adresse an Dritte erfolgt nicht.
Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. In jeder E-Mail mit unserem Newsletter ist ein Abmeldelink enthalten. Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung in die Nutzung ihrer E-Mail-Adresse für die Zukunft uns gegenüber widerrufen. Nutzen Sie hierzu bitte die unten angegeben Kontaktmöglichkeiten.

5. Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

6. Allgemeines
Für den Käufer der Produkte aus dem Baby-Rose Onlineshop gelten die nachstehenden allg. Geschäftsbedingungen. Andere Bedingungen werden von Seiten der Baby-Rose Genossenschaft (BRG) nicht akzeptiert, ausser BRG stimmt ausdrücklich anderen Bedingungen zu. Integrierender Bestandteil dieser AGB sind Liefer-und Montageservice-Kosten.

7. Bestellung, Vertragsabschluss, Inhalt, Zahlungsbedingungen
Kaufverträge kommen jeweils durch das Angebot und die Annahme von BRG zustande. Die Auftragsbestätigung erfolgt automatisch durch E-Mail an die bestellende Adresse. Der Besteller bzw. die Bestellerin erklärt sich zudem damit einverstanden, dass seine E-Mail-Adresse für den Versand des Baby-Rose Newsletters genutzt wird. Die Abmeldung dafür kann jederzeit über den Link im Newsletter erfolgen. Für den Inhalt der Bestellung ist ausschliesslich der, resp. die Bestellende
verantwortlich. Es bestehen drei Zahlungsmöglichkeiten:
• Gegen Vorauskasse
• Zahlung mit PostFinanceCard
• Zahlung mit Kreditkarte (VISA und MasterCard)

8. Preise, Frachtkosten
Es gelten die Preise der jeweils bei Abschluss des Kaufvertrages gültigen Preisliste. Die ausgewiesenen Preise sind Nettopreise und werden auf der Baby-Rose Kundenkarte nicht eingetragen.
Versandkosten Waren
• a) Die Mindestkosten betragen pro Auftrag Fr. 6.00
• b) Bei Gross-Artikeln wie Laufgitter, Buggies, Kinderwagen pro Auftrag Fr. 19.00
• c) Bei Kinderbetten/Wickelkommoden/ganze Zimmer pro Auftrag Fr. 45.00- Fr. 100.00
• d) Abholung keine Kosten
Versandkosten Gutscheine
• bis Fr. 99.00 Fr. 6.00
• ab Fr. 100.00 Fr. 0.00

9. Rabatte und Vergünstigungen
Rabatte und Vergünstigungen können nicht kumuliert werden. Baby-Rose Membercard kann online nicht benutzt werden.

10. Rückgaberecht/Annahmeverweigerung
Gekaufte Artikel können innerhalb von 10 Tagen nach Lieferung in der Originalverpackung zurückgesendet werden, solange sie ungebraucht und unbeschädigt sind. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten der Käuferin oder des Käufers. Nach Eingang der Rücksendung erhält die Käuferin oder der Käufer eine Gutschrift in der Höhe des verrechneten Warenwertes
(exkl. Versandkosten). Sollte eine Annahme einer Sendung verweigert werden, werden die bezahlten Kosten, abzüglich der entstandenen Kosten des Rücktransportes als Gutschrift vergütet.
Ausnahmen: Auf Grund der Hygiene nimmt Baby-Rose die Artikel «Umstandsunterwäsche» sowie Badebekleidung und Pyjamas nicht zurück.

11. Gewährleistung
Auf die gekauften Artikel übernimmt die Verkäuferin eine Garantie von 24 Monaten.
(Wichtig ist der jeweils den Artikeln beiliegender Garantieschein des Herstellers.)

12. Gefahrübergang
Die Lieferungen sind versichert. Defekte an Produkten müssen sofort bei der Annahme beim Überbringer reklamiert werden.

13. Erfüllungsort
Gerichtsstand ist der Sitz der Baby-Rose Genossenschaft in 4800 Zofingen. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Telefon 055 622 32 32

Fax 055 622 32 33

E-Mail genossenschaft(at)baby-rose.ch


Babygeschäfte in Ihrer Nähe

Tipps

Magazin

 
Die Schweizer Fachgeschäfte der Babyexperten.
Login